Architekten einer nachhaltigen Zukunft

Zukunftsfähigkeit

Für die Zukunftsfähigkeit von Deutschland spielen Nachhaltigkeit und der Übergang zu einer emissionsarmen, ressourcenschonenden Kreislaufwirtschaft eine entscheidende Rolle.

Banken und Sparkassen

Banken und Sparkassen in Deutschland kommt beim Umbau von Wirtschaft und Gesellschaft eine „missions-kritische“ Rolle zu.

inspired.green

Als Nachhaltigkeitsarchitekten begleiten wir die Institute beim „Umbau“ ihrer Geschäftsmodelle zur Erzielung nachhaltiger Wirkung und gleichzeitig Wirtschaftserfolg.

Themen und Standpunkte

Thomas und die fünf ESG-Booster

Thomas und die fünf ESG-Booster

Es stockt langsam Bei Banken und Sparkassen ging in den ersten zwei Quartalen dieses Jahres das ESG-Provisionsgeschäft mit Privatkunden regelrecht durch die Decke. Der Nettoabsatz nachhaltiger Anl…

Umwelt-/Klima/Energiewende trotz Corona unter Top 3

Umwelt-/Klima/Energiewende trotz Corona unter Top 3

Seit mehr als 20 Jahren erhebt die Forschungsgruppe Wahlen in einer Langzeitanalyse, die für die deutsche Bevölkerung wichtigsten Probleme. 2000 bis 2019 In 2019 war erstmalig “Umwelt-/Klima/E…

Das Genossenschaftliche Ökosystem

Das Genossenschaftliche Ökosystem

Aktuelle Studien zeigen die große Nähe von Nachhaltigkeit und Regionalität aus Sicht von Bürger*innen in Deutschland. Ebenso zeigen sie die wachsende Bedeutung der Region und regionaler Wirtschaft…

iCSO: Bereitstellung des Interim Chief Sustainability Officers

iCSO: Bereitstellung des Interim Chief Sustainability Officers

Da die Gesamtbank von Nachhaltigkeit betroffen ist, sollten idealerweise alle Aufgaben in einer zentralen „Beauftragtenfunktion“ gebündelt werden: Beim Chief Sustainability Officer. Wir stellen B…

PERFORMANCE: Ertragsstärke und Umweldwirkung nachhaltig steigern

PERFORMANCE: Ertragsstärke und Umweldwirkung nachhaltig steigern

Wir schaffen Transparenz, welche ökologische, soziale und ökonomische Wirkung die Bank oder Sparkasse in ihrem Umfeld erzielt und welche geschäftlichen Potenziale sich für die Bank oder Sparkasse …

Wie können wir Sie unterstützen? Erfahren Sie mehr zu unseren Lösungen.

VERANKERUNG: Die Transformation chancen- und risikoorientiert aufsetzen und steuern

Die Verankerung der Nachhaltigkeitsstrategie in der Gesamtorganisation heißt vor allem „Management von Komplexität“: Vision und Strategie beherzt umsetzen und gleichzeitig taktisch agieren, um Geschäftspotenzial im Tagesgeschäft zu heben. Widerstände und Zielkonflikte sowie Vielzahl an Teilprojekten, involvierten Abteilungen, Mitarbeitern, Abhängigkeiten zu anderen Initiativen der Bank oder Sparkasse sind zu steuern.
Mehr erfahren

PERFORMANCE: Ertragsstärke und Umweldwirkung nachhaltig steigern

Wir schaffen Transparenz, welche ökologische, soziale und ökonomische Wirkung die Bank oder Sparkasse in ihrem Umfeld erzielt und welche geschäftlichen Potenziale sich für die Bank oder Sparkasse daraus ergeben. In einem geschlossenen Kreislauf werden Maßnahmen in Abhängigkeit von der erzielten sowie zu erwartenden Performance bewertet und bei Bedarf repriorisiert.
Mehr erfahren

iCSO: Bereitstellung des Interim Chief Sustainability Officers

Da die Gesamtbank von Nachhaltigkeit betroffen ist, sollten idealerweise alle Aufgaben in einer zentralen „Beauftragtenfunktion“ gebündelt werden: Beim Chief Sustainability Officer. Wir stellen Banken und Sparkassen temporär einen erfahrenen „Interim Chief Sustainability Officer“ (iCSO) zur Seite. Dieser unterstützte Vorstand und Management bei der strategischen Verankerung von Nachhaltigkeit im Institut und…
Mehr erfahren

Thomas und die fünf ESG-Booster

Es stockt langsam Bei Banken und Sparkassen ging in den ersten zwei Quartalen dieses Jahres das ESG-Provisionsgeschäft mit Privatkunden regelrecht durch die Decke. Der Nettoabsatz nachhaltiger Anlagen überstieg teilweise deutlich das „konventionelle“ Neugeschäft. Eine sehr Weiterlesen…
Mehr erfahren